In Chicago kommen mehrere Menschen unter mysteriösen Umständen ums Leben. Sam und Dean untersuchen die Todesfälle und vermuten, dass ein Werwolf hinter den Morden steckt. Während ihren Ermittlungen treffen die beiden Brüder zufällig auf Meg, eine junge Frau, die Sam vor einigen Wochen kennengelernt hat. Doch nach kurzer Zeit gerät sie selbst ins Visier der Brüder. Scheinbar steckt sie hinter den grausamen Vorkommnissen. Meg hat dämonische Schatten herbeigerufen und die Morde dienten dem Zweck, Sam und Dean nach Chicago zu locken. Doch in Wirklichkeit benutzt Meg die beiden aber, um deren Vater, John Winchester, zu finden

Ausstrahlung
12.02.2007
Laufzeit
45 Minuten
Regisseur
Autor
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Worauf wartest Du? Starte jetzt deine Serienchronick

Kommentare