Worauf wartest Du? Starte jetzt deine Serienchronick mach die Tour Registrieren

Stark isst mit seinem alten Freund und Anwaltskollegen Paul Faber zu Abend. Als die beiden das Lokal verlassen, werden aus einem vorbeirasenden Wagen Schüsse auf die Freunde abgefeuert. Paul wird tödlich getroffen. Stark ist erschüttert und wild entschlossen, den Mörder seines Freundes zu finden. Oberstaatsanwalt Leo Cutler schließt Stark zwar wegen Befangenheit von dem Fall aus, das hindert Stark aber nicht, eigene Nachforschungen anzustellen. Er beginnt in seiner alten Firma, für die Paul noch immer tätig war. Von Pauls Assistentin Jennifer Randolph erfährt Stark, dass sein Freund ein obsessiver Spieler war. Musste Paul sterben, weil er den falschen Leuten Geld schuldete? Eine weitere Spur führt zu dem Drogendealer Duncan Mercer, an dessen Verurteilung Paul einst mitwirkte und der Rache geschworen hatte. Mercer ist seit einigen Wochen auf freiem Fuß. Madeleine und Danny verhören ihn. Für die Tat scheint er nicht in Frage zu kommen, er kann aber berichten, dass ein bekannter kanadischer Berufskiller derzeit in L.A. abgestiegen ist. Isaac findet heraus, dass es sich dabei um Anton Robitaille handelt. Als der verhört wird, nimmt der Fall eine schockierende Wendung: Robitailles tödliche Schüsse sollten eigentlich Sebastian treffen …

Ausstrahlung
27.01.2008
Laufzeit
45 Minuten
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Schon wieder vergessen welche Folge du gucken wolltest? Starte jetzt!

Kommentare