Melde dich kostenlos an, markiere Folgen und Filme als gesehen und erstelle deine Serienchronik! mach die Tour Registrieren

Der Tod des Vietnamveteranen David Schaevel fordert den Einsatz des ‚Leverage‘-Teams: Schaevels offizielle Todesursache lautet Herzinfarkt und seine Tochter glaubt, dass dieser die Folge einer universitären Studie ist, an der ihr Vater zuletzt teilgenommen hatte. Der Obdachlose wurde für die Studie rekrutiert, um seine posttraumatischen Belastungsstörungen untersuchen zu lassen. Zudem wurden den Teilnehmern eine Unterkunft, kostenloses Essen und tägliches Taschengeld in Aussicht gestellt. Schaevels Tochter hat allerdings den Verdacht, dass es dabei keineswegs mit rechten Dingen zuging, denn die Untersuchungen werden nicht etwa von Fachkräften, sondern von Studenten durchgeführt. Strippenzieher des Ganzen soll Travis Zilgram sein – Präsident der ominösen Studentenverbindung ‚Orden der 206‘. Nate und Spencer legen sich auf die Lauer und beobachten ein Treffen mit dem CIA-Agenten Conrad, der offenbar Travis und dessen Machenschaften unterstützt. Während Hardison sich in die Studentenverbindung einschleust und dafür erst einmal zahlreiche alberne Aufnahmerituale über sich ergehen lassen muss, gibt sich Spencer als Kriegsveteran aus, um an dem Experiment teilzunehmen. Doch dabei macht Spencer eine schockierende Entdeckung: Anstatt die Erkrankungen zu bekämpfen, werden die Patienten tatsächlich gezielten Stresssituationen ausgesetzt. Aber wie soll das ‚Leverage‘-Team Travis dingfest machen, ohne dabei mit der CIA aneinander zu geraten?

Ausstrahlung
19.11.2012
Laufzeit
42 Minuten
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Schon wieder vergessen welche Folge du gucken wolltest? Starte jetzt!

Kommentare