Guckst Du mehr Serien als Du dir merken kannst? Behalte den Überblick und melde dich an! mach die Tour Registrieren

Stan, ein kürzlich verstorbener Bürger von Stars Hollow, hat der Gemeinde Geld vermacht, damit die Glocken der Kirche repariert werden können. Darüber freut sich allerdings nicht jeder, denn fortan läuten die Glocken alle halbe Stunde. Lorelai (Lauren Graham) ist so genervt, dass sie Luke (Scott Patterson) bittet, ihr bei der Zerstörung der Glocken zu helfen. Kaum auf dem Glockenturm angelangt, werden die beiden aber von Reverend Skinner (Jim Jansen) erwischt. Doch statt ihnen eine Moralpredigt zu halten, ermutigt er sie, ihr zerstörerisches Werk zu vollenden. Lane (Keiko Agena) und ihre Band haben die einmalige Chance im berühmten New Yorker Club CBGB's aufzutreten - allerdings erst um ein Uhr Nachts. Da Lane klar ist, dass ihre Mutter ihr den Gig nicht erlauben wird, schleicht sie sich heimlich aus dem Haus, muss dann aber zu ihrem Entsetzen feststellen, dass der Auftritt mangels Publikum abgesagt wurde. Sie traut sich nicht mehr nach Hause und kriecht bei Rory unter. Am nächsten Tag stellt Lane sich dem schwersten Gespräch ihres Lebens. Sie erklärt ihrer Mutter (Emily Kuroda), dass sie sie seit Jahren belüge, weil sie ihr einerseits alles recht machen wolle, andererseits aber auch eigene Interessen habe. Sie schlägt eine Lösung vor, von der sie hofft, dass sie für beide Seiten akzeptabel ist. Doch Mrs. Kim bleibt unversöhnlich und setzt ihre Tochter vor die Tür. Lorelai ist betrübt darüber, dass Luke Stars Hollow verlassen will, um bei Nicole (Tricia O'Kelley) zu leben. Doch bei einem Besuch in seinem Apartment verfliegen ihre Zweifel.

Ausstrahlung
22.10.2004
Laufzeit
44 Minuten
Gastdarsteller
Regisseur
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Worauf wartest Du? Starte jetzt deine Serienchronick

Kommentare