In Königsmund beginnt der Prozess gegen Cersei und Loras. Letzterer bekennt sich schuldig in allen Anklagepunkten, während Cersei erst gar nicht erscheint. Auch der König ist abwesend. Margeary schwant Böses und sie versucht den Hohen Spatzen zu warnen, jedoch ohne Erfolg. Ein Drama von schrecklichen Ausmaßen nimmt seinen Lauf. Etwas ruhiger geht es bei bei Sam und Gilly zu, die mittlerweile bei der Zitadelle der Maester angekommen sind. Einziges Problem: dort sind weder Frauen noch Kinder willkommen. Lady Olenna kennt nach Cerseis Verrat nur noch den Gedanken an Rache und schmiedet eine Allianz mit Ellaria Sand, welche von einer überraschenden dritten Partei unterstützt wird. Jenseits der Mauer gelingt es Bran endlich seine Vision zu Ende zu bringen: er sieht, wie Lyanna Stark ein Baby bekommt und seinem Vater Ned das Versprechen abnimmt, sich des kleinen Jungen anzunehmen. Bran realisiert, dass das Baby kein Unbekannter ist. Daenerys ist endlich bereit gen Westeros zu segeln. Sie hat die Schiffe, die Männer und die Mittel um Königsmund einzunehmen und macht Tyrion zur Hand der Königin. Nachdem Jon von Ser Davos erfahren hat, dass Melisandre für den grausamen Tod von Shireen verantwortlich ist, verbannt er sie. Die Lords des Nordens, die Ritter des grünen Tals und die WIldlinge erklären Jon zum neuen König des Nordens. Bei den Zwillingstürmen nimmt Walder Frey gerade sein Abendessen zu sich und belästigt das Dienstmädchen. Dies jeoch zeigt sich unbeeindruckt. Sie zieht sich das Gesicht herunter und entpuppt sich als Arya Stark. Ein weißer Rabe von der Zitadelle erscheint mit der Nachricht, dass der Winter nun endlich gekommen ist.

Ausstrahlung
27.06.2016
Laufzeit
60 Minuten
Regisseur
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Verliere nie wieder den Überblick über deine Serien und Filme! Starte jetzt!

Kommentare