Olivia Holt ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin, bekannt durch ihre Hauptrollen in den Disney-Jugendserien Karate-Chaoten (2011–2014) und Ich war’s nicht (2014–2015). Olivia Holt begann ihre Schauspielkarriere mit Auftritten in lokalen Theaterproduktionen. Nebenbei hat sie in mehreren Fernsehspots mitgespielt, darunter Hasbro, Kidz Bop 14, Mattel und für Bratz-Puppen. Ihren Durchbruch schaffte sie mit der Rolle der Kim in der Disney-XD-Fernsehserie Karate-Chaoten, in der sie von 2011 bis 2014 neben Jason Earles die weibliche Hauptrolle innehat. Im Oktober 2012 war sie in dem Disney Channel Original Movie Monster gegen Mädchen als Skylar Lewis zu sehen. Für diesen Film nahm sie die Songs Fearless, Had Me @ Hello und Nothing’s Gonna Stop Us Now auf, die auf dem Album Make Your Mark: Ultimate Playlist veröffentlicht wurde.

Von 2014 bis 2015 spielte sie die Hauptrolle Lindy Watson in der Disney-Sitcom Ich war’s nicht, die sich um ein ungleiches Zwillingspaar dreht.

Geburtstag
(23) in Germantown, Tennessee, USA
Filme
6
Serien
2
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Filme

als Dani McKenzie
2018
als Regan Hall
2017
als Brittany (voice)
2017
als Amy Roberts
2016
als Morgan (voice)
2014
als Bella (voice)
2019

Serien

als Petra Parker / Spider-Girl (voice)
als Tandy Bowen / Dagger

Gastrollen

Marvel's Runaways
als Tandy Bowen
Episode 7 Erstausstrahlung:
Marvel's Runaways
als Tandy Bowen
Episode 8 Erstausstrahlung:

Kommentare