Jenna Fischer (* 7. März 1974 in Fort Wayne, Indiana als Regina Marie Fischer) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und unter anderem Regisseurin.

Jenna Fischer spielte 2000 im Film The Specials an der Seite von Rob Lowe, Jamie Kennedy und Sean Gunn. Regisseur Craig Mazin verfilmte damit ein Werk von James Gunn, den Fischer bei den Dreharbeiten kennenlernte. Das Paar heiratete im Oktober desselben Jahres.

Von 2005 bis 2013 spielte Fischer in der Fernsehserie Das Büro neben Steve Carell eine Hauptrolle. Durch deren Erfolg erlangte sie größere Bekanntheit und bekam so einige Nebenrollen in Filmen wie Die Eisprinzen mit Will Ferrell und Walk Hard: Die Dewey Cox Story mit John C. Reilly.

Quelle: Wikipedia

Geburtstag
(46) in Ft. Wayne, Indiana, USA
Filme
9
Serien
3
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Filme

als Heidi Skarlatos
2018
als Maggie Mills
2011
als Alli
2013
als Katie Van Waldenberg
2007
als Melanie Sloan
2017
als Woman #1 (uncredited)
2005
als Shelby
2006
als Jen Stauber
2008
als Darlene Madison
2007

Serien

als Pam Beesly
als Rhonda McNeil

Gastrollen

Chaos City Alte Freunde Erstausstrahlung:
Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen Fabrikmädchen Erstausstrahlung:
Die wilden Siebziger Der letzte Schritt Erstausstrahlung:
Match Game
als Herself
Folge 5 Erstausstrahlung:
Match Game
als Herself - Panelist
Folge 8 Erstausstrahlung:
Saturday Night Live
als Herself (uncredited)
Steve Carell and Ella Mai Erstausstrahlung:
Six Feet Under – Gestorben wird immer Ein Anstrich weißer Farbe Erstausstrahlung:
Six Feet Under – Gestorben wird immer Ich tanze nur für mich Erstausstrahlung:
Six Feet Under – Gestorben wird immer Halte meine Hand Erstausstrahlung:
Some Good News
als Herself
Episode 7 Erstausstrahlung:
The Ellen DeGeneres Show Folge 149 Erstausstrahlung:
The Ellen DeGeneres Show
als Herself
Folge 190 Erstausstrahlung:
The Grinder
als Kelly
Der grosse Bluff Erstausstrahlung:
The Guest Book Folge 8 Erstausstrahlung:

Kommentare