Nachdem der tyrannische Drogenbaron Ying Ko im fernen Tibet beim Kräftemessen mit einem weisen Gelehrten eine vernichtende Niederlage erlitten hat, wird er als Sühne für seine blutige Vergangenheit in das New York der dreißiger Jahre geschickt. Dort muß er ein Doppelleben als Playboy Lamont Cranston und Superheld Shadow führen. Da taucht der mächtige Shiwan Khan in New York auf. Jetzt steht nicht nur Shadows, sondern auch das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel.

Release
01.07.1994
Laufzeit
108 Minuten
Budget
$25.000.000
Eingespielt
$48.063.435
0,0

Deine Bewertung: - /10

Bewertung: 0,0/10 von 0 Usern

Worauf wartest Du? Starte jetzt deine Serienchronick

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare